was ich anbiete

personenorientierte maltherapie...

bedeutet leuchtende Farben mit den Händen auf ein Blatt weisses Papier auftragen. Beobachten, was entsteht. dem nachgehen, was sich zeigen will, im eigenen Rhythmus und Tempo. Es bedeutet unterstützt und begleitet werden, wenn am Bild Neues gewagt wird. Gehört werden, wenn es nicht mehr weiter geht, wenn Unsicherheit, Frustration oder Verzweiflung ausbricht. Personenorientierte Maltherapie fördert das Selbstvertrauen, schafft Kontakt zu eigenen Ressourcen und unterstützt in Krisen.

lösungsorientierte maltherapie LOM®...

schafft emotionale Ordnung, beruhigt und entlastet. Das angeleitete und unterstützte Malen von einfachen und klaren Bildern reduziert spürbar Stress und Blockierungen. Neue Perspektiven werden gewonnen und Lösungen sichtbar. LOM® eignet sich zur Bearbeitung von konkreten Anliegen bei Stress- und Krisensituationen, in Krankheits- und Veränderungsprozessen und zur Verarbeitung schwieriger Erlebnisse. Die Methode 'Lösungsorientiertes Malen' eignet sich für Kinder ab 8 Jahren, Jugendliche und Erwachsene.

begleitetes malen für kinder jugendliche erwachsene

stärkt die Konzentration und Wahrnehmung. Macht ruhig und zufrieden. Fördert die eigene Kreativität, baut Selbstvertrauen auf und unterstützt Entwicklungsprozesse. Einfache Regeln im Atelier helfen aufmerksam, sorgfältig und respektvoll zu sein. Kinder malen in altersdurchmischten Gruppen. Malen eignet sich für Kinder ab 5 Jahren als sinnvolle Freizeitbeschäftigung, zur Stressreduktion, oder als Unterstützung in Krisen und Veränderungssituationen.

flyer zu meinem angebot

 Malatelier-Flyer herunterladen [pdf]